Die private Multiplayer-Beta zu Call of Duty: WWII ist auf der PS4 gestartet

Bevor Call of Duty: WWII am 3. November offiziell für Xbox One und PlayStation 4 in den Handel kommt, halten Activision und Entwickler Sledgehammer Games eine Multiplayer-Beta ab. Diese ist nun bereits auf der PlayStation 4 gestartet und geht noch bis Montag, den 28. August.

Die private Multiplayer-Beta von Call of Duty: WWII bietet euch einen Einblick in verschiedene Maps, die euch an bekannte Schauplätze des Zweiten Weltkriegs führen. zudem könnt ihr euch am Test-Wochenende das neue Divisionen-System und den zielorientierten Kriegsmodus genauer anschauen.

„Es ist uns eine große Ehre, dass wir Call of Duty: WWII ins Leben rufen durften, und wir sind schon ganz gespannt auf den Moment, wenn die Fans es heute mit der Private Multiplayer Beta testen können. Diese Beta ist für uns eine großartige Gelegenheit, Fan-Eindrücke zu erfahren und zusammen mit der Community den letzten Feinschliff vor der Veröffentlichung des Spiels im November vorzunehmen“, so Michael Condrey, Studioleiter und Mitbegründer von Sledgehammer Games.

Glen Schofield, Studioleiter und Mitbegründer von Sledgehammer Games, fügte hinzu: „Das ist zwar nur ein Ausschnitt des Gesamterlebnisses, aber wir wollten, dass die Spieler sich jetzt schon austoben und Spaß haben können. Wir werden uns jedes Feedback zu den Maps und Modi und den brandneuen Funktionen wie Divisionen und Kriegsmodus, die im Test vorkommen werden, ganz genau anschauen. Wir hoffen, dass die Fans genauso viel Freude beim Spielen haben, wie wir sie bei der Entwicklung hatten.“

Am zweiten Test-Wochenende kommen dann nicht nur Besitzer einer PS4 in den Genuss der Multiplayer-Beta. Das zweite Private Multiplayer Beta-Wochenende beginnt am Freitag, den 1. September, und läuft bis einschließlich Montag, den 4. September. An beiden Wochenenden erhalten Teilnehmer der Call of Duty: WWII Private Multiplayer Beta das exklusive Private Multiplayer Beta-Kampfpaket für den Einsatz im Multiplayer-Modus. Dieses Paket enthält einen Helm, eine Visitenkarte und ein Emblem.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar